Streng aber lässig

Hit hend mir zum erste Mal mitem lang ersehnte Nutella i Morge gstartet. Denah sind mir scho ab ufe Rase gah Polo-Bike fahre. Ufem Rase sind mir grad blube und hend es abwechsligsrichs Chrafttraining duregfüehrt. Zum iseri Muskle grad wieder z’entspanne hemmr nu Spieli gmacht um de Teamgeist z’stärke. Nacheme Cordon-Bleu zum Zmittag sind mir gstärkt gsi für es astrengends und langes Training. Mir hend debi verschiedeni Schläg vertieft und agluegt. Ebefalls hemmr iseres Gruppeturnier witer gfüehrt, vum Schweiss sind nacher alli tropfend nass gsi. Nachem fordernde, aber trotzdem lässige Training isches direkt as Znacht gange. Mitem volle Büch sind mir gah Squashe, wo die meiste meh Freid am Spickbode vude Geräteturner gha hend, als am eigentlich plante Squash. Schlussendlich hets aber allne gfalle und all sind numal is Schwitze cho.