Das Glacé schmeckte!

Heute Morgen starteten wir den Tag mit guter Laune, da wir 45 Minuten länger schlafen durften. Das sonst so alltägliche Footing wurde ausgelassen und wir begannen den Tag mit dem Frühstück.
Nach dem Essen ging es dann auch schon los in die Halle. Auf dem heutigen Tagesplan stand Lauftraining und die Jüngeren lernten noch ihren Aufschlag zu präzisieren.
Zusätzlich wurde heute ein heiss spannendes Turnier gestartet, welches sich über dir ganze Woche spannen wird.
Nach dem Mittag testeten wir unsere Orientierungsfähigkeit mit einem OL. Als Highlight des Tages gab es anschliessend für alle ein Glace zur Stärkung.
Vor dem Abendessen wurden mehrere mysteriöse Runden „Werwölflä“ gespielt.
Nach dem Abendessen tauschten wir unseren Badmintonschläger durch den Tennisschläger und spielten ein paar Runden Tennis, welche durch ein Gwitter beendet wurden.