Sieg gegen den Tabellenleader

Gestern Abend war das Ziel von Altdorf 1 einen Punkt gegen den Tabellenleader Buchrain zu holen. Dieses Ziel konnte übertroffen werden, die Altdorfer sicherten sich den Sieg und somit zwei Punkte.

Claudia und Livia starteten mit dem Damendoppel und konnten dieses dank guten taktischen Ballwechseln gewinnen. Die Herren Joel und Chrigi mussten im Herrendoppel den Sieg abgeben. Dafür lief es in den Herreneinzeln besser. Beni liess seinem Gegner keine Chancen und gewann. Der erste Punkt war somit gesichert. Doch auch Joel bezwang die Konkurrenz im Einzel. Chrigi konnte sein Einzel, trotz starker Leistung nicht gewinnen. Auch Luzia und Beni mussten im Mixed den Gegnern gratulieren. Somit wurde es bis zum Schluss spannend, wer den Sieg holen konnte. Livia bezwang im Dameneinzel ihre Gegnerin und demnach durften sich die Spieler der ersten Mannschaft von Altdorf als Sieger feiern lassen. Ein herzliches Dankäscheen geht noch an unseren Coach für den super feinen Lebkuchen!

Nun ist erstmal Weihnachtspause angesagt, weiter geht es dann wieder Mitte Januar. Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch ins 2019!