Herzlich Willkommen!

Neuigkeiten

BC Altdorf 3: Zweiter Vollerfolg

Die 3. Mannschaft des BC Altdorf bestritt gestern Abend die zweite Interclub Runde. Die Urner konnten gegen den BC Hünenberg einen 6:1 Erfolg feiern und erreichten somit den zweiten Vollerfolg. Die Mannschaft durfte wieder auf die Verstärkung von Chrigi Niederberger zählen; das sollte sich auszahlen.

Mit den beiden Doppelpartien wurde gestartet. Das Damen-Duo Karin Tresch/Lara Ziegler zeigte eine solide Leistung und bezwang ihre Widersacher in zwei Sätzen. Umkämpfter ging es im Herrendoppel zu und her. Während Ivo Tresch/Kilian den ersten Satz für sich entscheiden konnten, verloren sie den zweiten Satz unglücklich in der Verlängerung. Im Entscheidungsdurchgang verzeichnete das Altdorfer Gespann etwas zu viele Eigenfehler, was den Zugern den Weg frei zum Triumpf machte. Das Herreneinzel von Markus Schuler wurde gleichzeitig ausgetragen. Der Altdorfer Akteur zeigte eine konzentrierte Leistung ohne grosse Fehler und konnte somit den Platz nach zwei Sätzen als Sieger verlassen. Mit den Dameneinzel ging es weiter und Lara Ziegler konnte an ihre Leistung vom Damendoppel anknüpfen. Sie geriet nie in Gefahr die Partie zu verlieren und konnte sich nach zwei Durchgängen zum Sieg gratulieren lassen. Das Herreneinzel mit Chrigi Niederberger offerierte eine Partie auf hohem Niveau. Der Urner konnte sich dank seiner etwas stärkeren Physis in zwei Sätzen durchsetzen. Kilian Jauch musste in seinem Einzel auf die volle Distanz. Nach verlorenem ersten Satz in der Verlängerung fand er besser zu seinem Spiel und entschied Satz zwei und drei somit auch die Begegnung für sich. Damit die drei Wertungspunkte gutgeschrieben werden konnten, fehlte noch ein Erfolg im Mixed-Doppel. Karin Tresch/Chrigi Niederberger dominierten die Begegnung des abends und liessen nie Zweifel aufkommen, dass die den Court als Sieger verlassen würden. Nach einem Zweisatz-Erfolg konnten sie sich feiern lassen und die ganze restliche Mannschaft dazu.

Auf dem Programm steht am 30. und 31. Oktober eine Doppelrunde. Hoffen wir mal, dass sich die Senioren mit einer so geringen Erholungszeit zurechtfinden werden ;).

Agenda

Oktober 2019

MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Weitere News

Unsere IC-Mannschaften